• Summer School

          • Aktueller Elternbrief zum Lernangebot "Brücken bauen" der Mittelschule Helmbrechts

            Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, 

            liebe Schülerinnen und Schüler, 

            ein ungewisses, schwieriges und in vielen Fällen aufregendes Schuljahr neigt sich dem Ende und ich denke, wir können trotz aller Hindernisse sagen, dass wir das gemeinsam ziemlich gut gemeistert haben! 

            An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an Sie, liebe Eltern, dass Sie uns in vielen Bereichen unterstützt haben, Entscheidungen mitgetragen haben und für alle Situationen Ihr Verständnis aufgebracht haben.  

            Und natürlich noch einmal ein großes Dankeschön an euch, liebe Schülerinnen und Schüler, dass ihr euch vorbildlich und zuverlässig an die geltenden Regeln und Vorschriften gehalten habt und auch im Distanzunterricht versucht habt, euer Bestes zu geben! 

            Um mögliche Lernrückstände aus diesem Schuljahr zumindest teilweise aufzuarbeiten und entstandene Lücken für das kommende Schuljahr zu schließen, bietet die Mittelschule Helmbrechts das Angebot „Brücken bauen“ an.  

            Geplant sind Kleingruppen, in denen in den ersten beiden bzw. letzten beiden Ferienwochen mögliche Lerndefizite in Deutsch, Mathe und Englisch aufgearbeitet werden. Genaueres wird Ihnen und euch dazu noch bekannt gegeben. Bitte sprechen Sie/sprecht bei Interesse die jeweilige Klassenleiterin/den jeweiligen Klassenleiter an bzw. melden Sie sich/meldet euch in der Schulleitung. Wir bitten um Rückmeldung bis zum 05.07.2021. 

            Damit wir besser planen und organisieren können (Räume, Personal, Material etc.) ist eine Teilnahme, bei erfolgter Anmeldung, verpflichtend! 

            Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung und wünsche Ihnen und euch einen guten und v.a. erfolgreichen Endspurt! 

            Mit freundlichen Grüßen 

            Stefanie Zapf und die Schulfamilie der Mittelschule Helmbrechts